Meteorologie-buecher.de
  Startseite » Katalog » Gebraucht » Literatur » 100038  |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   ||  Impressum  |  AGB   
Kategorien
Gebraucht-> (989)
  Lehrbücher-> (349)
  Wetterkunde-> (153)
  Wettervorhersage (8)
  Wolken (11)
  Wetter & Freizeit-> (41)
  Wetter & Gesundheit (24)
  Wetter & Geschichte (3)
  Wettersatelliten (13)
  Wetter im Unterricht (15)
  Wetter & Gesellschaft (7)
  Polarforschung (16)
  Messgeraete (18)
  Klima-> (121)
  Meereskunde (13)
  Lexika (18)
  Geschichte der Meteorologie (28)
  Bauernregeln (13)
  Wetterbeeinflussung (4)
  Periodika-> (24)
  Kinderbücher (30)
  Bildbände (10)
  Literatur (40)
  Physik populär (3)
  Esoterik (4)
  Astronomie populär (2)
  Raumfahrt (1)
  CD-ROM / DVD / Video (20)
Neu-> (188)

Alle Artikel
Verlage
Neu im Angebot Zeige mehr
Gierloff-Emden, H.G.
Das Eis des Meeres
18.00 €
(zzgl. Versand)
Schnellsuche
 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

Erweiterte Suche
-> erweiterte Suche
Informationen
-> Wie bestelle ich ?

-> Versandkosten

-> Datenschutz

-> Widerrufsrecht

-> Widerrufs-Formular

-> AGB

-> Häufige Fragen

-> Kontakt

-> Impressum

-> Gästebuch
Meteorologisches Antiquariat
Weitere Aussichten: tödlich 6.42 €
Leocum / Posnick (zzgl. Versand)
[100038] (alle Preise inkl. MwSt.)
299 Seiten

1. Auflage,  1980 ,  Marion von Schröder  Düsseldorf
ISBN: 354775920X

gebunden
Zustand: gut, leicht schief gelesen,  mit Schutzumschlag,  Name auf Vorsatzblatt

"Ein Pärchen auf Urlaubsreise verbrennt ein Blitz aus heiterem Himmel in ihrem alten VW. Ein junges Liebespaar wird auf seiner Bergwanderung von plötzlich hereinbrechender Kälte überrascht und muß erfrieren. Überschwemmung, Dürre und Frost führen auf der ganzen Welt zu lebensbedrohenden Wetterkatastrophen.
Den hinter den Kulissen einer schwer durchschaubaren modernen Forschung bekämpfen sich die Supermächte mit allen Mitteln. Ihre Waffe ist das Wetter, und wir alle sind die ahnungslosen Opfer. Ein einzelner Fernse-Wetterkundler, Forest Hill, beginnt zu ahnen, daß sich hinter all diesen nicht vorausberechenbaren katastrophen etwas Ungeheuerliches verbirgt. Aber nicht einmal seiner Jenny, der Freundin, die er liebt, kann er sich anvertrauen, denn jeder, dem er davon erzählt, stirbt kurz darauf. In einem dramatischen Geschehen versucht Hill, die niederträchtigste Verschwörung, die je gegen die Menschheit und ihre Umwelt angezettelt wurde, aufzudecken. Wer diesen Roman gelesen hat, wird nie mehr Hagel, Blitz, Regen oder Sturm erleben können, ohne sich zu fragen, ob nicht irgend etwas oder irgend jemand seine Hand im Spiel hat." (Klappentext)

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Verlags Info
-> Marion von Schröder Homepage
-> Mehr von Marion von Schröder
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Newsletter - Abo

Ihre email-Adresse
Empfehlung
(Link zur Homepage)
Netz
.
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Alle Fotos © Meteorologie-bücher.de: Nutzung nur auf Anfrage.
Mitglied im Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.

Powered by osCommerce

Geloggt durch Suchmaschinenaktivitäten für osCommerce von Isar IT