Meteorologie-buecher.de
  Startseite » Katalog » Neu » Wetter & Geschichte » 600258  |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   ||  Impressum  |  AGB   
Kategorien
Gebraucht-> (982)
Neu-> (182)
  Lehrbücher-> (35)
  Wetterkunde-> (37)
  Wetter & Freizeit-> (11)
  Wolken (1)
  Wetter & Gesundheit (2)
  Wetter & Geschichte (2)
  Wetter im Unterricht (6)
  Lexika (1)
  Kinderbücher (11)
  Wetter&Gesellschaft (6)
  Polarforschung
  Meßgeräte (7)
  Klima-> (32)
  Meereskunde (2)
  Geschichte der Meteorologie (13)
  Bauernregeln (4)
  Wetterbeeinflussung (1)
  Bildbände (1)
  Literatur (7)
  CD-ROM / DVD / Video (2)
  Wetter & Kunst (1)
  Sonstiges

Alle Artikel
Verlage
Neu im Angebot Zeige mehr
Stauffer, Dietrich
Theoretische Physik - Ein Kurzlehrbuch und Repetitorium
20.00 €
(zzgl. Versand)
Schnellsuche
 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

Erweiterte Suche
-> erweiterte Suche
Informationen
-> Wie bestelle ich ?

-> Versandkosten

-> Datenschutz

-> Widerrufsrecht

-> Widerrufs-Formular

-> AGB

-> Häufige Fragen

-> Kontakt

-> Impressum

-> Gästebuch
Meteorologische Buchhandlung
Klima und Mensch - eine 12'000-jährige Geschichte 39.90 €
Wanner, Heinz (zzgl. Versand)
[600258] (alle Preise inkl. MwSt.)
276 Seiten , viele Abbildungen

1. Auflage,  2016 ,  Haupt Verlag  Bern
ISBN: 978-3-258-07879-3

Original Pappband,  17 x 24  cm
Zustand: NEU

"Wie das Klima die menschliche Geschichte beeinflusst – dargestellt vom Doyen der Klimaforschung

Während des Holozäns, der gegenwärtigen Warmzeit, hat das Klima die menschliche Geschichte und die gesellschaftlichen Entwicklungen immer wieder markant beeinflusst.
Der bekannte Klimaforscher Heinz Wanner beschreibt die grundlegenden Vorgänge im Klimasystem und erläutert die wissenschaftlichen Analysemöglichkeiten mittels rekonstruierter Daten und Modellsimulationen. Das Klima des Holozäns wird ausführlich dargestellt, wobei der Schwerpunkt auf auslösenden Faktoren der Klimaschwankungen sowie auf räumlichen Mustern des Klimawandels liegt. Der Autor geht der Frage nach, wie einzelne Gesellschaften weltweit auf extreme Klimaperioden wie Trocken- oder Kältephasen reagiert haben, zum Beispiel die Pueblos in Nordamerika, die Inuit und die Wikinger in Grönland, die Bewohner der Sahara oder die Harappankultur der Indusebene.
Ein hoch aktuelles Buch, von einem der international renommiertesten Klimageografen, in spannender, auch für interessierte Laien verständlicher Sprache verfasst und mit vielen informativen Grafiken und Übersichtsfotos illustriert. Ein Werk, das die Zusammenhänge zwischen Klima und den großen gesellschaftlichen Umwälzungen der letzten 12 000 Jahre fundiert aufzeigt." (Verlagswerbung)

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Verlags Info
Haupt Verlag
 
-> Haupt Verlag Homepage
-> Mehr von Haupt Verlag
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Newsletter - Abo

Ihre email-Adresse
Empfehlung
(Link zur Homepage)
Netz
.
Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Alle Fotos © Meteorologie-bücher.de: Nutzung nur auf Anfrage.
Mitglied im Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.

Powered by osCommerce

Geloggt durch Suchmaschinenaktivitäten für osCommerce von Isar IT